Cell-Re-Active-Training

Was ist Reaktives-Zelltraining?

Image

Alle Funktionen unseres Körpers sind geregelt - d.h. sie unterliegen natürlichen Gesetzmäßigkeiten - und benötigen aktive und physiologisch funktionierende Zellen. Je besser die Zellen arbeiten, umso besser ist unsere Gesundheit und Leistungsfähigkeit.

Das “Reaktive Zelltraining” nach dem Theralogy-Konzept baut auf diesen physiologischen Gesetzmäßigkeiten auf: es handelt sich um eine natürliche und innovative Methode, die in 3 Schritten über

  1. das Nervensystem
  2. das Meridiansystem
  3. das Organsystem

ursächlich, ganzheitlich und vor allem nachhaltig bei sowohl körperlichen als auch psychischen Beschwerden angewandt wird. Mithilfe verschiedener Beweglichkeitstests wird in einer Cell-Re-Active-Trainings-Stunde ermittelt welche Zellareale im Körper inaktiv sind, um diese unter Hinzunahme von Biophotonenspiegeln (Redater) zu reaktivieren. Der Körper fängt sofort an zu arbeiten was sich in einer unmittelbaren Verbesserung der Tests zeigt und in der Regel vom Klienten auch spürbar ist. So wird die Energieleistung des Körpers nach und nach gesteigert und die Selbstheilungskräfte optimiert. Ein individuell zugeschnittenes Heimtraining nach jedem Termin führt zu nachhaltigen Verbesserungen, um den Ursachen Ihrer Beschwerden und Ihrem selbst definierten Ziel Schritt für Schritt näher zu kommen. Alle vier Wochen werden die Trainingserfolge überprüft und jeweils neue Heimtrainings-Pläne erstellt. Nehmen Sie sich 60 Minuten Zeit und machen Sie bei uns den 1A-Test!

Kosten: 85 € pro Behandlungstermin (ca. 60-75 min.)

Kostenloser Vortrag:
Reaktives Zelltraining nach dem Theralogy-Konzept